ANDERS SEHEN Anders Denken. Blind hinter der Kamera!
Die Macht um Acht
ARD verweigert den Blick auf die Realität

Wie man den Staat weiter verschlankt

Als er antrat galt er als der deutsche Sachwalter des Neoliberalismus: Worte wie Eigenverantwortung, Verschlankung oder internationale Wettbewerbsfähigkeit rutschen ihm glatt aus dem Hals, wie lange er darüber nachgedacht hatte vermochte niemand zu sagen. Als sich dann in der Öffentlichkeit der Wind sacht drehte, suchte der Horst Köhler eine neue Rolle und fand sie in der des...

Wie Ehud Olmert Außenpolitik versteht

Wer die Existenz Israels gefährdet, ist ein Antisemit. Deshalb darf man Ehud Olmert, den israelischen Ministerpräsidenten, getrost einen Antisemiten nennen. Seine Reaktion auf die Entführung...

Das Zypern-Stück im Schmierentheater

Mal wieder hat der deutsche Polit-Kindergarten Freigang und die einschlägigen Medien rauschen wissend mit den Seite oder flimmern schlau mit ihren Zeilen. Es geht um die Türkei und deren Beitritt...

Helmut Markwort zum Siebzigsten

Helmut Markwort, früher als King-Gong bekannt, als er noch Chefredakteur der Programmzeitung "Gong" war, wird siebzig Jahre alt. Heute erklärt der letzte Langhaarige unter den Chefredakteuren,...

Weniger Abeitslose und mehr Millionäre

Die ersten Seiten der Zeitungen und die Spitzenmeldungen der elektronischen Medien geben der Hoffnung ein Gesicht. Es gehört dem Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise: Er sieht...

Das Statistische Bundesamt legt neue Zahlen vor

Es war einmal ein großes Land hinter den sieben Bergen, da waren ganz viele Menschen Eigentümer von ganz vielen Betrieben: Die Wasserwerke gehörten den Bürgern, die Gaswerke auch und sogar die...

Mehr Tote in Afghanistan sichern friedliche Entwicklung

Schicke Schnellboote, coole Schießübungen, die Sonne scheint auf adrette Uniformen: Das ZDF zeigt ein Werbevideo für den Abenteuerurlaub mit der Bundeswehr vor der Küste Libanons, in den...

Wie der Bundesrat das Unterschichtenproblem löst

Gerechtigkeit muss sein, sagt der Bundesrat. Und der versteht was davon. Nix davon versteht das Prekariat. Diese Unterschichten-Menschen klagen nämlich ständig. Nicht nur über ihre Lage, sondern...

Da bleibt kein Standort trocken

Einer musste ja mal die nationalen Interessen vertreten und sich gegen die Steuer-Sklaverei unter dem Diktat der europäischen Bürokratie wenden. Dass es Peer Steinbrück, der koalitionäre...