ANDERS SEHEN Anders Denken. TV mit Beipackzettel
Die Macht um Acht
Diese Sendung schädigt das Gehirn!

Fokussierung kann zur Blindheit führen

In der Geschichte der Bundesrepublik waren es die Auschwitz-Prozesse der 1960er Jahre, mit denen eine Teil-Befreiung des westdeutschen Denkens begann: Vor den Prozessen rund um das Vernichtungslager gipfelte für eine Mehrheit der Bürger die Nazi-Zeit in einem verlorenen Krieg. So war das mit Kriegen: Manchmal verlor man sie eben. Dass der Krieg selbst ein Verbrechen sein könnte, war nur einer...

USA helfen durch Vertragsbruch

Wenn Kim in Nordkorea eine schlechte Nacht hatte, weiß es die ganze Welt am Tag danach. Sorgsam fühlen die Nordkorea-Spezialisten dem Chef der Demokratischen Volksrepublik...

Ukrainisches Flugzeug vom Iran versehentlich abgeschossen

Die 176 Menschen an Bord eines ukrainischen Flugzeugs waren nicht die ersten zivilen Opfer im lang andauenden Krieg der USA gegen den Iran. Die Flugabwehr der iranischen...

Iranischer Raketenangriff auf Rheinland-Pfalz?

US-Drohnen werden vom deutschen US-Stützpunkt in Ramstein/Rheinland-Pfalz aus gesteuert. Wahrscheinlich auch jene Drohne, mit der ein Mordanschlag auf den iranischen General...

Deutsche Medien faseln von Tötung

Seit 2003 besetzen die USA den Irak. Nach einem mörderischen Krieg – 600.000 Tote, ein zerstörtes Land bis heute – in dem die USA wie selbstverständlich das...

Ursula von der Leyen - Sevim Dağdelen

Jüngst trafen sie sich auf der Website der Tagesschau: Die Bundespolitiker Sevim Dağdelen und Usula von der Leyen. Die Bundestagsabgeordnete der LINKEN Dağdelen musste von...

Trump bittet zum Austritt aus der NATO

Mit gewohnter Brutalität macht Donald Trump in diesen Tagen die Interessen der USA klar: Deutschland solle gefälligst das Nord Stream 2-Projekt stoppen und lässt ein...

Kanzlerin Merkel als Komplizin hinter Gitter

Betrug ist ein Tatbestand im deutschen Strafrecht. "Wer“, sagt der § 263 des Strafgesetzbuches, „in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen...

Was im Parlament so alles möglich wäre

Wer an revolutionäre Veränderungen denkt, denkt nie und nimmer an das deutsche Parlament. Rituell und schläfrig handeln die gewählten Abgeordneten ihre Tagesordnungen ab....