Tagesschau auf der Atlantikbrücke

Eine Meldung der Tagesschau ist so überschrieben: "Stasi-Unterlagen: Unvergessenes Unrecht". Der Anlass ist, dass demnächst die Stasi-Unterlagenbehörde mit dem Bundesarchiv zusammengeführt werden soll. Es wird mehr Platz für die Akten geben. Der lange Finger der Redaktion zeigt bei dieser Nachricht gen Osten: Kusch-Stasi-Ossi! Dass es im Westen auch Spitzelei...

Ein neues Disput-Format in der Sputnik-Redaktion

Jüngst in der Berliner Sputnik-Redaktion: Der Start für ein neues Video-Diskussions-Format. Moderiert von Andrey Ivanovskiy. (Büroleiter der Mediengruppe Rossiya Segodnya...

Gespräch zwischen Dehm, Gellermann, Ganser, Wirl

Im Gebäude des Bundestages an der Spree diskutierten vor den Kameras von WELTNETZ-TV Dieter Dehm (DIE LINKE), Uli Gellermann (RATIONALGALERIE) der Schweizer Historiker...

Tagesschau macht Reklame für den Zocker Soros

Einmal, wenigstens einmal, könnte es doch bei der Tagesschau eine handwerklich ordentliche Meldung geben. Und dann beginnt die Nachricht zum Mieterelend und der Spekulation...

Diesmal mit Doktor Gniffke persönlich

Nein, von einem "Auschwitz-Boy" zu schreiben, das wagt zur Zeit nicht einmal die Redaktion der Tagesschau. Aber das wagt sie: "Napalm-Girl" heißt...

Die Berlinale im Sog der Macht

Spätestens mit den "Gelbwesten" und deren bescheidener Gewalt im Widerstand gegen Lohnraub, Entlassungs-Terror und Steuer-Folter ist die Gewalt wieder...

Berlinale: Es kann nur besser werden

Der israelische Präsident will die Berlinale stoppen: Die Bundesregierung solle dem Festival den Geldhahn zudrehen wenn es BDS-Aktivisten einladen oder unterstützten...

Die Macht-Um-Acht-Zuschauer wählten den Atlantiker

An die 100 Zuschauer der MACHT-UM-ACHT, der Alternative zur "Tagesschau", haben sich per Mail für Georg Mascolo, den Leiter des "Rechercheverbund von NDR,...

Keine Idee, die die Massen ergreift kommt als Papierschwalbe von oben

Der Autor der Rezension Diether Dehm ist europapolitischer Sprecher der Bundestags-Fraktion der LINKEN. Berichte aus...